#Preteens

Zwischen Kindheit und Jugend

Sich zum Spielen verabreden, Freundschaften schließen und pflegen, sich mit und über Videos unterhalten, die eigene Identität erkunden und ausprobieren – geschieht das online, offline, dazwischen?

Fest steht, dass Kinder und Jugendliche Medien entlang ihrer lebensweltlichen Bedingungen nutzen, um bestimmte Bedürfnisse zu erfüllen.

Diese Bedürfnisse variieren in Abhängigkeit vom Alter und damit gehen unterschiedliche Nutzungsvorlieben, Handlungsweisen, Herausforderungen und Chancen einher.

Insbesondere an der Schwelle von der Kindheit zur Jugend können pädagogische Fachkräfte junge Menschen unterstützen, Medien souverän und selbstverantwortlich zu nutzen.

crossmenu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram