#Jugendsozialarbeit

in Schulen

Im Alltag, aber auch in der Schule gehören digitale Medien untrennbar zum Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen dazu. Digitalisierungsprozesse durchdringen alle Lebensbereiche und zählen damit zu den Querschnittsthemen der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) bzw. der Schulsozialarbeit.

Medienpädagogische Ansätze bieten pädagogischen Fachkräften vielfältige Möglichkeiten, um die Medienkompetenz ihrer Zielgruppe zu fördern und medienbezogene Themen aus Schule und Freizeit pädagogisch aufzugreifen.

Online-Formate wie digitale Beratungsgespräche und Online-Workshops helfen, auch in Zeiten räumlicher Distanz Kontakt zu halten. Um auch die Familien zu erreichen, ist medienpädagogische Elternarbeit eine wichtige Methode.

 Filter

  • Alle Beiträge
  • analog
  • Artikel
  • Audio
  • Aufzeichnung
  • Comic
  • digitale Tools
  • Erklärvideo
  • Film
  • Fotografie
  • Games
  • Info
  • Kursangebot
  • Making & Coding
  • Musik
  • Rollenspiel
  • Social Media
  • Tools
  • Trickfilm
Bild von Tablet.

Meine Reise zum sicheren Ort

Das Projekt dient zur sensiblen Auseinandersetzung mit traumatischen Erlebnissen der Kinder und Darstellung des eigenen sicheren Ortes im digitalen Raum.
weiterlesen →
T-Shirt mit der Aufschrift Reporterin

Unser Film vom Sommerfest

Grundschulkinder erstellten einen Film vom Sommerfest mit eigenen Bildern und Filmsequenzen und lernten hierbei den Umgang mit der Technik kennen.
weiterlesen →
Kinder im Klassenzimmer.

MP`s – mit Medienprofis unterwegs

Entstehung eines medienpädagogischen Projekts, das alle Aspekte der Medienkompetenz mit einbezieht!
weiterlesen →
Ein Kind praesentiert andere hoeren zu.

Pimp your Vortrag

Die Teilnehmenden erstellen in Eigenarbeit mit Hilfe des Tools ein kurzes Einstiegsvideo.
weiterlesen →

Medienlotsen

Schüler*innen der sechsten Klasse beschäftigen sich mit Sicherheit im Netz und erstellen zu einem ausgewählten Thema ein Medienprodukt (Trickfilm).
weiterlesen →
Mädchen mit Mikrofon.

Jugendpodcast FAW

Jugendliche erstellen einen eigenen Podcast und arbeiten sich in den Prozess ein, wie ein Podcast gestaltet und durchgeführt wird.
weiterlesen →
Foto einer Kamera.

Ein Fotoprojekt mit der 4. Klasse.

Die TN*innen setzen sich mit rechtlichen Rahmenbedingungen und fotografischen Techniken auseinander und dürfen sich kreativ auszuprobieren.
weiterlesen →
Podcast Mikrofon.

Schulpodcast „Die Füller-Knüller“

Es wird eine Podcastfolge von 5-10 Minuten Länge produziert. Dabei übernehmen die TN*innen Themenfindung, Recherche, Aufnahme, Schnitt und Veröffentlichung.
weiterlesen →
Person mit Smartphone.

Guess what? Social Media/TikTok Medienworkshop

Anhand der Plattform TikTok werden verschiedene Aspekte von Social Media beleuchtet und kreativ aufbereitet.
weiterlesen →
Mädchen sitzt an einem Schreibtisch. Auf dem Schreibtisch liegen Schreibmaterialien. Es spricht mit einer erwachsenen Person über eine Videokonferenz am Laptop. Die Person lacht und zeigt beide Daumen nach oben.

Onlineberatung

Sylvia Engels schreibt über die Chancen digitaler Beratungsangebote für pädagogische Fachkräfte in der Jugendsozialarbeit an Schulen.
weiterlesen →
Silberreiher in Winterlandschaft. Eingefangen von Michael Moser.

Medienpädagogische Arbeit in der Jugendsozialarbeit an Schulen

Wie sieht medienpädagogische Praxisarbeit in der Jugendsozialarbeit an Schulen aus? Was braucht es dafür? Und wofür lohnt es sich? Volker Witt steht Rede und Antwort ...
weiterlesen →
Zwei erwachsene Personen und zwei Kinder ziehen lachend gemeinsam an einem Tau.

Medienpädagogische Elternarbeit

Annette Wagner erklärt in ihrem Artikel, was Medienpädagogische Elternarbeit ist und warum diese so wichtig ist.
weiterlesen →
Nach oben scrollen