Medien, Medienpädagogik

Jetzt anmelden: E-Coachings zur Gestaltung von Online-Formaten

In unseren E-Coachings wollen wir die Basiskenntnisse zu verschiedenen Themen rund um die Gestaltung von Online-Formaten vermitteln und den Teilnehmenden einen Raum zum gemeinsamen Ausprobieren ermöglichen.

Termine für die E-Coachings werden im zweimonatigen Rhythmus angeboten und bestehen aus jeweils zwei dreistündigen Modulen, die aufeinander aufbauen, interaktiv gestaltet sind und bei denen das praktische Ausprobieren im Vordergrund steht.

Die Termine und Themen werden hier auf dem Blog der Medien_Weiter_Bildung kommuniziert. Bitte beachten Sie, dass sich dieses Angebot bevorzugt an Fachkräfte aus Bayern richtet. Die Teilnahme ist kostenfrei.

TermineThemen
1.Technikcheck: 11.02.2021, 16:00-17:00 Uhr
Modul 1: 18.02.2021, 10:00-13:00 Uhr
Modul 2: 25.02.2021, 10:00-13:00 Uhr
Plötzlich Online-Format?!
(bereits ausgebucht)
2. Technikcheck: 12.04.2021, 16:00-17:00 Uhr
Modul 1: 19.04.2021, 10:00-13:00 Uhr
Modul 2: 26.04.2021, 10:00-13:00 Uhr
Plötzlich Online-Format?!
(bereits ausgebucht)
3. Technikcheck: 14.06.2021, 14:00-14:30 Uhr
Modul 1: 21.06.2021, 14:00-17:00 Uhr
Modul 2: 30.06.2021, 14:00-17:00 Uhr
Plötzlich Online-Format?!
(Anmeldeformular unten)
4. (tbd)(tbd)
5. (tbd)(tbd)
6. (tbd)(tbd)
Termine der E-Coachings 2021, Stand 02.02.2021, Änderungen vorbehalten

Plötzlich Online-Format?! – Online-Formate gestalten

In diesem E-Coaching setzen sich die Teilnehmer*innen im ersten Teil mit Basiskenntnissen zur Gestaltung von Online-Formaten auseinander. Im zweiten Teil entwickeln und erproben sie eigene Methoden für ihre jeweiligen Zielgruppen (Kinder, Jugendliche oder Erwachsene).

Modul 1 – Basiskenntnisse

  • Miteinander in Online-Formaten und -Seminaren
  • Didaktische Überlegungen
  • Moderation
  • Überblick über Videokonferenztools/Einsatz von digitalen Tools
  • Hinweise zum Datenschutz

Modul 2 – Erprobung einer Online-Methode

  • Vorbereitung einer 10- bis 15-minütigen Online-Methode durch die TN (verschiedene digitale Tools und Methoden, z.B. Energizer, Vorstellungsrunde, Pinnwand, Gruppendiskussion, Umfrage, Whiteboard, Gruppenarbeit) zwischen Modul 1 und Modul 2
  • Selbstständige Anleitung und Moderation der Methode
  • Feedback von TN und Kursleitung
  • Gemeinsame Weiterentwicklung der Online-Methoden

Technische Voraussetzungen

Für die Weiterbildung wird das DSGVO-konforme Videokonferenztool „Big Blue Button“ genutzt. Hierfür wird etwa eine Woche im Voraus ein Technikcheck angeboten, um Endgeräte, Headsets und Webcams vorab einzurichten und auszuprobieren.

Anmeldeformular für das E-Coaching im Juni

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Angebot bevorzugt an Fachkräfte aus Bayern richtet. Die Teilnahme ist kostenfrei.


    (Hinweis: E-Coachings können nur stattfinden, wenn mindestens fünf Anmeldungen vorliegen. Maximal sind sie auf acht Teilnehmende ausgerichtet.)