Allgemein, Gender, Genderpädagogik, Seminar-Aufzeichnungen

Online-Seminar | VERSCHOBEN (Termin folgt) | „Gendersensible Sprache“ | Zara Jakob Pfeiffer

Was bedeutet gendersensible Sprache und wie setze ich sie in meiner (medien)pädagogischen Arbeit ein? Wie kann Sprache gendersensibel und barrierearm gestaltet werden?

Diesen Fragen widmet sich Zara Jakob Pfeiffer in einem Online-Seminar. Die Veranstaltung am 22.07.2021 muss leider ausfallen, wird aber auf den Herbst verschoben. Der neue Termin folgt zeitnah – alle angemeldeten Personen werden per E-Mail informiert.

“In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit Machtverhältnissen. Meine Themen und Zugänge sind u.a: Geschlechtsverhältnisse, geschlechtliche und sexuelle Vielfalt, feministische Bewegungen und antifeministische Diskurse, postkoloniale und postnationalsozialistische Erinnerungskultur, geschlechterreflektierte und rassismuskritische Bildungsarbeit, intersektionale Pädagogik.”

Zara Jakob Pfeiffer

Zara Jakob Pfeiffer ist wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in bei der Gleichstellungsstelle für Frauen der Landeshauptstadt München, hat einen Lehrauftrag am Institut für Medien im Bereich Medienkultur und Kunsttheorien so wie für den Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen der Kunstuniversität Linz inne und ist freiberuflich als Autor*in , Kurator*in und Referent*in tätig.

Bitte melden Sie sich mithilfe des Anmeldeformulars kostenfrei an. Das Seminar findet in der Online-Seminar-Umgebung Big Blue Button statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link von uns.


Anmeldeformular