Mädchen bastelt an Fahrzeug aus kleinen Plasik-Bausteinen. Im Hintergrund sind Skizzen auf einem Bildschirm.

Online-Seminar „Medien sind für alle da – Methoden der gendersensiblen Medienarbeit“

Jungs mögen Videospiele, Mädchen machen Instagram? Ganz so einfach ist es nicht, aber geschlechtliche Stereotype halten sich auch in der Medienarbeit hartnäckig.

Ziel dieses Workshops ist es, Methoden der gendersensiblen Medienarbeit zu besprechen und auf die eigene Praxis anzuwenden, um allen Adressat*innen die vielfältigen Werkzeuge der Mediennutzung und -gestaltung an die Hand zu geben.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular zum kostenfreien Online-Seminar finden Sie unter: https://www.medien-weiter-bildung.de/online-seminar-methoden-der-gendersensiblen-medienpaedagogik-2022/

 

Datum

16 Feb 2022
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 - 12:30

Mehr Info

Weiterlesen
Weiterlesen

Ein Fortbildungsblog des JFF