Alle Artikel in: Projekte

Ausgewählte Good Practice-Projekte aus der Medien- und Genderpädagogik geben Inspiration für eigene Projektideen. Weiterführende Links laden zum Stöbern in Projektsammlungen ein.

Partizipation Digital: Menschen mit Handicap durch gezielte Angebote unterstützen | Albrecht Stangier & Albert Gebel

Der Workshop 3 der Jahresauftakttagung 2020 wurde von Albrecht Stangier und Albert Gebel gehalten. Sie stellten das Projekt „PIKSL“ (= Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben) vor. Die Workshopleiter berichteten aus ihrer langjährigen Erfahrung sowohl in den …

Inklusive Medienprojekte

Allgemein meint der Begriff Inklusion die gleichberechtigte Teilhabe aller an allen gesellschaftlichen Bereichen. Davon ausgehend kann digitale Inklusion als Inklusion mit digitalen Medien und Inklusion in die digitale Gesellschaft verstanden werden. Somit ist zum Einen zu fragen, wie digitale Medien …

Partizipative Medienprojekte | digitale Jugendbeteiligung

Ziel der digitalen Jugendbeteiligung ist es, durch moderne Beteiligungsformen Organisationen und Kommunen lebendiger zu gestalten. Wirksame Beteiligung macht zufriedener und sorgt für mehr Identifikation. Außerdem wollen sich Jugendliche beteiligen, aber sie wollen dies auf ihre Art. Digitale Medien können diesen …

Foto-Comic “Alle sind sportlich!”

Das Projekt in einem Satz Erstellen eines Medienprodukts „Foto-Comic“ unter dem Motto: „Jungs sind sportlich – Mädchen auch“ Medien- und genderpädagogische Ziele Erstellen eines Medienprodukts – Foto-Comic Förderung von Programm-Nutzungskompetenz in einem Teilbereich der Mediennutzung – Erlernen des Programms Comic …

Musikvideo gegen Rollenklischees

Das Projekt – Wir drehen ein Musikvideo Einleitung und Hitergrund des Projektes: Um Mädchen und Jungen alle Möglichkeiten zur freien Entfaltung ihrer Persönlichkeit geben zu können, ist es notwendig, dass wir Kinder dahingehend unterstützen, unabhängig von ihrer Geschlechtszugehörigkeit die ganze Bandbreite …

Inklusive Medienprojekte umsetzen – Interview mit Selma Brand

Selma Brand ist Medientrainerin und Inklusions-Scout beim Netzwerk Inklusion mit Medien in NRW. Als „Die Amsel“ leitet Selma Brand verschiedene medienpädagogische Workshops und bildet Fachkräfte im Bereich der inklusiven Medienpädagogik weiter. Was bedeutet Inklusion für Sie persönlich? Inklusion bedeutet für …