Alle Artikel in: Projekte

Ausgewählte Good Practice-Projekte aus der Medien- und Genderpädagogik geben Inspiration für eigene Projektideen. Weiterführende Links laden zum Stöbern in Projektsammlungen ein.

Selbstinszenierung auf Social Media

Das Projekt in einem Satz In meinem Projekt ging es um geschlechtsstereotype Selbstinszenierungen auf YouTube und Instagram. Medien- und genderpädagogische Ziele Medienkritik (nach Baacke) und Medienreflexion in Bezug auf Selbstinszenierungen auf YouTube und Instagram Erkennen, dass Gender auch auf Social …

Teilhabevielfalt – Medienangebote – Kinder

Digitale Medien bieten viele Chancen und Möglichkeiten für Kinder mit Beeinträchtigungen. Um ihre Medienkompetenz zu fördern braucht es Aufmerksamkeit und viele positive Beispiele, die den Alltag der Kinder herausfordern, unterstützen und natürlich Spaß bringen. Im Folgenden werden analoge und digitale …

Teilhabevielfalt – Medienangebote – Jugendliche

Der kompetente Umgang mit Medien ist von großer Bedeutung für die Teilhabe von Jugendlichen an unserer Gesellschaft. Gerade die vielfältigen multimedialen Zugänge ermöglichen es Menschen mit Beeinträchtigungen und in verschiedensten Lebensbereichen, digitale Medien aktiv zu nutzen. Ebenso öffnen Medien einen …

Geschlechtervielfalt – Medienangebote für Kinder

Viele Kindermedien und Produkte für Kinder vermitteln und bedienen auch heutzutage noch Geschlechterstereotype und Rollenklischees, durch die junge Konsumierende geprägt werden. Unsere Gesellschaft ist jedoch von Vielfalt geprägt und das sollte auch in den Medien, mit denen sich junge Menschen …

Geschlechtssensibles Medienprojekt – Die gestiefelte Katze gendert sich ihren Weg

Projekt in einem Satz  In diesem Projekt ging es darum Kinder mit Hilfe der digitalen Möglichkeiten (Greenscreen Technik) durch die klassischen Märchenwelten reisen zu lassen und währenddessen den Blick auf Stereotype und Geschlechterrollen zu lenken.  Medien- & Genderpädagogische Ziele  Digitaler Medieneinsatz  …

Geschlechtervielfalt – Medienangebote für Jugendliche

Wir brauchen Vielfalt, auch in der Welt der Medien und zwar ohne Stereotype und Klischees. Die Inhalte der diversen Medienangebote haben einen großen Einfluss auf die Konsumierenden, insbesondere auf die jüngere Generation und ihre spätere Entwicklung, ihre Einstellungen und auf …

Partizipation Digital: Menschen mit Handicap durch gezielte Angebote unterstützen | Albrecht Stangier & Albert Gebel

Der Workshop 3 der Jahresauftakttagung 2020 wurde von Albrecht Stangier und Albert Gebel gehalten. Sie stellten das Projekt „PIKSL“ (= Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben) vor. Die Workshopleiter berichteten aus ihrer langjährigen Erfahrung sowohl in den …

Inklusive Medienprojekte

Allgemein meint der Begriff Inklusion die gleichberechtigte Teilhabe aller an allen gesellschaftlichen Bereichen. Davon ausgehend kann digitale Inklusion als Inklusion mit digitalen Medien und Inklusion in die digitale Gesellschaft verstanden werden. Somit ist zum Einen zu fragen, wie digitale Medien …

Partizipative Medienprojekte | digitale Jugendbeteiligung

Ziel der digitalen Jugendbeteiligung ist es, durch moderne Beteiligungsformen Organisationen und Kommunen lebendiger zu gestalten. Wirksame Beteiligung macht zufriedener und sorgt für mehr Identifikation. Außerdem wollen sich Jugendliche beteiligen, aber sie wollen dies auf ihre Art. Digitale Medien können diesen …