Autor: nloeffler

Geschlechtergerechtes Arbeiten – Warum eigentlich?

Ein Artikel von Mina Mittertrainer Eine Einführung in gesellschaftsrelevante Grundlagen der Geschlechterpädagogik Geschlechtergerechtes Arbeiten, Genderpädagogik, Sensibilität für Diversität – das sind Begriffe, die auch in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen stetig an Bedeutung zu gewinnen scheinen. Während der …

Medien und Gender – Darstellung von Geschlecht in den Medien

Geschlecht begegnet uns nicht nur im persönlichen Kontakt mit Menschen, sondern schon seit Jahren auch in der virtuellen Welt. Ob bei der Charakterauswahl in Computerspielen oder der künstlichen Intelligenz in Sprachassistenten. Auf der Jahresauftakttagung Medienpädagogik 2019 “Medien Macht Gender” des …

Digitale Tools für die Medienpädagogische Arbeit

Die digitale Medienlandschaft bietet pädagogischen Fachkräften eine Fülle an nützlichen Werkzeugen für die aktive Medienarbeit. Viele Seiten bieten eine Übersicht über kostenlose Software und andere Tools an und geben Anregung zum Einsatz in medienpädagogischen Projekten. JFF Toolbox Die Toolbox des …

Geschlechterrollen in den Medien

Wie Geschlechterrollen in Medien dargestellt werden, beeinflusst unsere Wahrnehmung von Geschlecht. Ob in Filmen, Büchern, Computerspielen, Werbeanzeigen oder Nachrichten – überall werden uns Geschlechterrollen vorgelebt, nicht selten in einer stilisierten Sichtweise, die wenig Raum für Diversität oder Geschlechtergerechtigkeit lässt. Die …