Allgemein, Gender, Infoplattformen Gender, Kurs, Modul 3

Informationsplattformen zum Thema Gender

Stereotypische Bilder und Erwartungen prägen unsere heutige Kultur und damit auch die Kinder und Jugendlichen. Diese werden durch die Trennung in zwei Geschlechter in ihrer Entwicklung beeinflusst und daran gehindert ihre Persönlichkeit frei zu entfalten. Für Pädagog*innen ist es deshalb wichtig, über Themen und Fragestelllungen rund um Gender informiert zu sein. Folgende Informationsplattformen bieten einen Überblick zu dem aktuellen Forschungsstand und geben Anregungen, wie Pädagog*innen Geschlechtergerechtigkeit bei ihrer täglichen Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe fördern können.

Genderdings – Die Antwort auf alle Genderfragen

Genderdings ist eine Informationsplattform zu den Themen Geschlecht (und Politik), Sexualität und Liebe, Körper und Familie. In Text- und Videoformaten werden Antworten auf die wichtigsten thematischen Fragen gegeben und Argumente für antifeministische Behauptungen bereitgestellt.

Antwort von Genderdings auf die Frage nach den wichtigsten Familienformen
Bild: genderdings.de

Gender Glossar – Das wissenschaftliche Online-Lexikon

Gender Glossar ist ein kostenloses, zitierfähiges Online-Lexikon, welches gemäß wissenschaftlichen Standards, Wissen zu den Themen Geschlecht und Sexualität teilt. Von A bis Z finden sich multiperspektivische Artikel zu Begriffen, Themenfeldern, Personen oder Organisationen im Feld der Gender Studies.

Der Gender Glossar fungiert als wissenschaftliches Online-Nachschlagewerk mit dem Themenschwerpunkt Gender Studies
Bild: gender-glossar.de

Angebote für eine geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe

Als Fachstelle für Gender und Diversität in NRW bietet FUMA neben thematisch passenden Wissenssnacks, auch Qualifikations-, Beratungs- und Informationsangebote für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe an. Diese Weiterbildungen vermitteln unter anderem Basiswissen zu transidenten und queeren Lebenswelten und helfen so Geschlechterdemokratie herzustellen.  

#Wissenslücken erklärt aktuelle Begriffe und Aktionen im Bereich Gender, Interkulturalität und Diversität
Bild: www.gender-nrw.de