Monate: Februar 2020

Inklusive Medienprojekte umsetzen – Interview mit Selma Brand

Selma Brand ist Medientrainerin und Inklusions-Scout beim Netzwerk Inklusion mit Medien in NRW. Als „Die Amsel“ leitet Selma Brand verschiedene medienpädagogische Workshops und bildet Fachkräfte im Bereich der inklusiven Medienpädagogik weiter. Was bedeutet Inklusion für Sie persönlich? Inklusion bedeutet für …

Aufzeichnung | 13.03.20 | Online-Seminar „Digitale Jugendbeteiligung“ | Jürgen Ertelt

Was bedeutet Partizipation? Wie gelingen Partizipationsprojekte mit Kindern und Jugendlichen? Und welcher Methoden kann ich mich dabei bedienen? Jürgen Ertelt von jugend.beteiligen.jetzt gab am Freitag, den 13. März 2020, von 11:00-12:30 Uhr einen Überblick über verschiedene Ansätze der Online-Partizipation, und …

Aufzeichnung | 12.03.20 | Online-Seminar „Mediennutzung und Geschlecht“ | Charlotte Horsch

Wie nutzen Kinder und Jugendliche Medien? Welche Geschlechterrollen begegnen ihnen dort? Was sind die aktuellen Medienvorbilder von Heranwachsenden? Wenn es um die geschlechtsbezogene Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen geht, ergeben sich viele medienpädagogische Fragestellungen. Charlotte Horsch (JFF), Projektmitarbeiterin der Programmberatung …

Loris Lebenslauf mit der geschlechtergerechten Brille – Audiolerneinheit gendergerechte Pädagogik

Ein Artikel von Markus Nau In dem folgenden Lebenslauf und der Biografie stellt uns Markus Nau anhand von Lori die gendergerechte Pädagogik vor. Er ist Erzählkünstler, Schauspieler, Sozialpädagoge, Master of Arts, Trainer an der Goldmund Erzählakademie und Dozent an der …

Featured Video Play Icon

Digitale Teilhabe, was steckt dahinter?

Pädagogische Einblicke und aktuelle Herausforderungen beleuchtet Dr. Niels Brüggen bei der Jahresauftakttagung Medienpädagogik für alle im Januar 2020.Nach Einführung in den Begriff der digitalen Teilhabe und seine Berührungspunkte wie Kinderrechte, digitale Gesellschaft und Empowerment werden Perspektiven zur Ermöglichung von digitaler …